Das grösste Schweizer Bio-Festival

Nach seiner ersten Austragung im Jahr 2000 hat sich der Bio Marché innert Kürze zur führenden Schweizer Bio-Plattform entwickelt. Das Bio-Festival findet seither jedes Jahr im Juni in der Altstadt von Zofingen CH statt.

Das Herzstück des Bio Marché ist der riesige Bio-Verkaufsmarkt mit Ausstellern aus dem In- und Ausland. Das Angebot reicht von Grundnahrungsmitteln über Comestible-Spezialitäten, Kosmetika und Textilien bis hin zu Möbeln und Baustoffen – (fast) kein Wunsch, der am Bio Marché offen bleibt.

Um zum Bio Marché zugelassen zu werden, müssen die Aussteller strenge Zulassungsbedingungen erfüllen, auf deren Einhaltung sie durch unabhängige Kontrollstellen geprüft werden.

Festival-Feeling inklusive

In den Bio-Festwirtschaften gibt’s leckere Verführungen, Musiker und Gaukler sorgen für ausgelassene Festivalstimmung. Der liebevoll eingerichtete Streichelzoo und der mitten in der Altstadt aufgebaute Bio-Garten sind Oasen der Entspannung, und natürlich gibt’s auch spezielle Angebote für die kleinsten Besucher. Unglaublich vieles gibt’s also am Bio Marché zu geniessen und entdecken!