Artikelnummer: 10046-1 Kategorien: ,

ECAIA main filter S

Beschreibung

Die Hauptkartusche ECAIA main filter S ist essenziell für die ECAIA carafe S. Sie wird von oben in den Aufsatzbehälter eingesetzt.
Die Funktion der Hauptkartusche ist in 2 Bereiche unterteilt:

Erster Bereich: Die Reinigung
Hier kommt, wie beim ECAIA ionizer S, die Filtertechnology by SANUSLIFE INTERNATIONAL zum Einsatz, welche aus einem speziellen Gemisch aus verschiedenen Aktivkohle-Granulaten besteht. Die Qualität und Filterleistung des Aktivkohle-Granulats wurden mithilfe des Rohmaterials, der Brenndauer und Temperatur sowie eines speziellen Aktivators optimiert. Je nach Schadstoffbelastung des Wassers erreicht man eine leichte bis sehr hohe Filterleistung von Schwermetallen, Hormonen, Weichmachern, Pestiziden, Herbiziden, und vielem mehr.

Zweiter Bereich: Die mineralische Ionisierung
Hier kommen spezielle Keramiken zum Einsatz, gebrannt aus natürlichen Mineralien und Metallen. Das Wissen um Wasseraufbereitung mit Mineralien und Metallen reicht weit zurück. Vor allem in China, Japan und Korea wurden bereits vor etwa 2000 bis 3000 Jahren Keramiken gebrannt. Später wurden funktionelle Keramiken entwickelt, die den pH- und ORP-Wert des Wassers verändern können. SANUSLIFE hat zahlreiche Tests durchgeführt, um Keramikmischungen zu erhalten, die frei von schädlichen Substanzen sind. Denn leider gibt es viele Billig-Keramiken, welche das Wasser mit Schadstoffen belasten könnten.
Die funktionellen Keramiken von SANUSLIFE reagieren bei Kontakt mit Wasser und ermöglichen die mineralische Ionisierung. Bei diesem chemischen Vorgang erhält das Wasser dieselben Eigenschaften, welche es auch bei der Aufbereitung durch elektronische Wasserionisier erhält. Es wird basisch, antioxidant (elektronenreich) sowie reich an freiem Wasserstoff. Je nach Ausgangswasser können Werte von bis zu pH 9,5 und ORP von über -200 mV erreicht werden.

Lieferumfang: 1 x ECAIA main filter S

Haltbarkeit der Hauptkartusche:
60 Tage bzw. maximal 300 Liter Durchfluss. Dies entspricht durchschnittlich fünf (5) Litern gefiltertem und ionisiertem Wasser pro Tag.
Es wird empfohlen, die Kartusche nach spätestens 60 Tagen zu wechseln, unabhängig davon, ob die maximale Durchflussmenge erreicht wurde oder nicht. Dadurch wird eine optimale Filterleistung garantiert und das Risiko einer Keimbildung stark reduziert. Die Ionisierungsleistung ist abhängig vom Ursprungswasser.
Mehr…

CHF 57.10

6 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Menge Discount (%) Preis
1 - 2 CHF 57.10
3+ 7.53 % CHF 52.80
x
Artikelnummer: 10046-1 Kategorien: ,

Beschreibung

Beschreibung

Die Hauptkartusche ECAIA main filter S ist essenziell für die ECAIA carafe S. Sie wird von oben in den Aufsatzbehälter eingesetzt.
Die Funktion der Hauptkartusche ist in 2 Bereiche unterteilt:

Erster Bereich: Die Reinigung
Hier kommt, wie beim ECAIA ionizer S, die Filtertechnology by SANUSLIFE INTERNATIONAL zum Einsatz, welche aus einem speziellen Gemisch aus verschiedenen Aktivkohle-Granulaten besteht. Die Qualität und Filterleistung des Aktivkohle-Granulats wurden mithilfe des Rohmaterials, der Brenndauer und Temperatur sowie eines speziellen Aktivators optimiert. Je nach Schadstoffbelastung des Wassers erreicht man eine leichte bis sehr hohe Filterleistung von Schwermetallen, Hormonen, Weichmachern, Pestiziden, Herbiziden, und vielem mehr.

Zweiter Bereich: Die mineralische Ionisierung
Hier kommen spezielle Keramiken zum Einsatz, gebrannt aus natürlichen Mineralien und Metallen. Das Wissen um Wasseraufbereitung mit Mineralien und Metallen reicht weit zurück. Vor allem in China, Japan und Korea wurden bereits vor etwa 2000 bis 3000 Jahren Keramiken gebrannt. Später wurden funktionelle Keramiken entwickelt, die den pH- und ORP-Wert des Wassers verändern können. SANUSLIFE hat zahlreiche Tests durchgeführt, um Keramikmischungen zu erhalten, die frei von schädlichen Substanzen sind. Denn leider gibt es viele Billig-Keramiken, welche das Wasser mit Schadstoffen belasten könnten.
Die funktionellen Keramiken von SANUSLIFE reagieren bei Kontakt mit Wasser und ermöglichen die mineralische Ionisierung. Bei diesem chemischen Vorgang erhält das Wasser dieselben Eigenschaften, welche es auch bei der Aufbereitung durch elektronische Wasserionisier erhält. Es wird basisch, antioxidant (elektronenreich) sowie reich an freiem Wasserstoff. Je nach Ausgangswasser können Werte von bis zu pH 9,5 und ORP von über -200 mV erreicht werden.

Lieferumfang: 1 x ECAIA main filter S

Haltbarkeit der Hauptkartusche:
60 Tage bzw. maximal 300 Liter Durchfluss. Dies entspricht durchschnittlich fünf (5) Litern gefiltertem und ionisiertem Wasser pro Tag.
Es wird empfohlen, die Kartusche nach spätestens 60 Tagen zu wechseln, unabhängig davon, ob die maximale Durchflussmenge erreicht wurde oder nicht. Dadurch wird eine optimale Filterleistung garantiert und das Risiko einer Keimbildung stark reduziert. Die Ionisierungsleistung ist abhängig vom Ursprungswasser.
Mehr...

Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung für „ECAIA main filter S“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert